WER WIR SIND

Davide Petrollino aus Campobasso (Italien) &

Constanze Engelbrecht aus Hamburg (Deutschland).


Dr. DAVIDE PETROLLINO

Davide ist nach über zehn Jahren Forschung im Bereich der Planzenbiologie und Biotechnologie an der Universität in Ferrara seiner Leidenschaft für die Natur und den nachhaltigen Anbau von Nahrungsmitteln zurück in seine Heimatregion Molise gefolgt. Heute setzt er zusammen mit Constanze seine jahrelange Forschung in die Praxis um. Als Experte im Oliven- und Hanfanbau sowie in der Produktion von nativen Ölen fließt sein Wissen in jeden Schritt der Herstellung ihrer hochwertigen Produkte ein. 


CONSTANZE ENGELBRECHT

Constanze lehrt und forscht an der HafenCity Universität in Hamburg im Bereich Stadt- und Regionalsoziologie. Besonders Themen wie lokale Produktion, nachhaltige Stadtentwicklung und neue Arbeits- und Wissensformen treiben sie dabei an. Während Davide die Qualität und Produktion sicherstellt, kümmert sie sich um das Management und die kreative Konzeption bei Vitelium und sorgt dafür das die einzigartigen Produkte auch in Deutschland erhältlich sind. Samstag trifft man sie auf der Marktzeit in der Fabrik (in Altona).

 


UMWELTVERTRÄGLICHKEIT UND SOZIALE VERANTWORTUNG

Wir versuchen bewusst das Abfallaufkommen durch innovative Verbrauchsverpackungen zu reduzieren. Unsere „Bag-in-Boxes" – Großverbraucherverpackungen von 5 und 3 Litern – sind nicht nur bedienungsfreundlich, kostensparend und bieten optimale Frischegarantie und Haltbarkeit des Öls, sondern Beutel und Karton lassen sich auch getrennt entsorgen und recyceln. Zusätzlich zeichnet sich diese Verpackung durch geringes Gewicht aus. Die Bag-In-Boxes lassen sich dadurch einfach verschicken, was ebenfalls zu einer positiven Ökobilanz beiträgt.

 

An verschiedenen Schulen und Universitäten geben wir unser Wissen und unsere Werte an die nächste Generation weiter. Wir setzen uns auf Konferenzen und Workshops für den nachhaltigen Anbau in der italienischen Landwirtschaft ein, sind beratend in der Region Molise tätig und vermitteln die gesundheitsfördernde Wirkung von Oliven- und Hanföl in der täglichen Ernährung. Darüber hinaus haben wir in Kooperation mit Slowfood Italia das Festival „Mediterroneanfest“ in der Region Molise ins Leben gerufen, was sich mit nachhaltigem Anbau und regionaler Produktion auseinandersetzt.